Menschen mit Down-Syndrom... Eltern und Freunde e.V.

Teilhabe-Beratung

Neue Regeln ab 1.1.2020 im Bundes-Teilhabe-Gesetz (BTHG)

 

Die Bundesvereinigung Lebenshilfe hat eine Übersicht in Leichter Sprache erstellt zu den neuen Regeln im BTHG, die ab 1.1.2020 gelten.

Momentan gibt es im Wesentlichen Änderungen für Menschen mit Beeinträchtigung, die in Wohn-Einrichtungen leben.

Hier in leichter Sprache:
Checkliste Bundes-Teilhabe-Gesetz "Was muss ich bis Ende 2019 machen?" in Leichter Sprache

Hier in schwerer Sprache:
Checkliste zum Bundes-Teilhabe-Gesetz " Woran muss ich bis Ende 2019 gedacht haben?" in schwerer Sprache

Für das Mittagessen in Werkstätten gelten auch neue Regeln am 1.1.2020. Das Mittagessen ist nicht mehr wie bisher kostenfrei, aber Grundsicherungsempfänger können für das gemeinschaftliche Essen in einer WfbM einen sogenannten Mehrbedarf beantragen (warum der Mehrbedarf nur für gemeinschaftliches Mittagessen in WfbMs beantragt werden kann, ist unter Inklusions-Aspekten etwas rätselhaft).

Genaue Informationen hier bei der Bundesvereinigung Lebenshilfe:
Mehrbedarf geltend machen
Informationen zu den Neuregelung beim Mittagessen in Werkstätten für behinderte Menschen

 

 

Unabhängige Teilhabeberatungsstellen Würzburg/Unterfranken

Die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) unterstützt und berät Menschen mit Behinderungen, von Behinderung bedrohte Menschen und Angehörige unentgeltlich bundesweit zu Fragen der Rehabilitation und Teilhabe.

Sie hilft weiter bei Fragen zum Bundesteilhabe-Gesetz, z.B. zum Persönlichen Budget für Arbeit.

Die erste unabhängige Teilhabe-Beratungsstelle, die auch Ansprechpartner für Menschen mit Down-Syndrom ist, wurde in Würzburg eröffnet:

 

EUTB Assiston e.V

Pleichertorstraße 3
97070 Würzburg
Website: http://teilhabeberatung-wuerzburg.de/

Öffnungszeiten:
Mittwoch 9.00 bis 14.00 Uhr
Freitag 9.00 bis 15.00 Uhr
und nach individueller Vereinbarung.

 

Weitere Teilhabeberatungsstellen für den Personenkreis von Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen haben ihre Arbeit begonnen:

 

EUTB des IFD - Region Mainfranken

info@eutb-wuerzburg.de
Website: http://www.eutb-wuerzburg.de

Büro Würzburg
Ottostr. 1 | 97070 Würzburg
Telefon: (0931) 38 66 00 66
Offene Sprechstunde:
dienstags, 16:00 – 18:00 Uhr

Büro Kitzingen
Marktstr. 46-48 | 97318 Kitzingen
Telefon: (09321) 9 24 58 46
Offene Sprechstunde:
mittwochs, 15:00 – 17:00 Uhr

Büro Gemünden
Altstadtpassage 1-3 | 97737 Gemünden
Telefon: (09351) 6 04 13 23
Offene Sprechstunde:
dienstags, 14:00 – 16:00 Uhr

 

 

EUTB WüSL - Selbstbestimmt Leben Würzburg e.V.

Aktuelle Adresse
Berner Straße 8
97084 Würzburg
(voraussichtlich ab März 2019 in der Spiegelstraße 17)

Website: https://eutb.wuesl.de/

Aktuelles & Termine

Treffen

Jeden dritten Dienstag im Monat, 20:00 Uhr, Nebenzimmer der Gaststätte "Nikopolis / Zum Katzenberg" (Zobelweg 1, 97084 Würzburg-Heidingsfeld).